Seite drucken
 
Bauleit- und Landschaftsplanung :
 

Als Stadt- und Umweltplanungsbüro fühlen wir uns einer nachhaltigen Raumentwicklung in besonderem Maße verpflichtet.

Nachhaltigkeit bedeutet, durch menschliches Wirtschaften die Lebensqualität in Einklang mit den natürlichen Ressourcen zu bringen.

Mit einer sparsamen und bedarfsgerechten Flächen-inanspruchnahme im Flächennutzungsplan und einer auf die Bedürfnisse von Mensch und Natur ausgerichteten Landschaftsplanung können diese Ziele erreicht werden.


.


Landespflegerisches Entwicklungskonzept als Grundlage für die Fortschreibung des FNP der VG
Ransbach-Baumbach


Sicherung und Entwicklung naturnaher Talräume im Landschaftsraum Ransbach-Baumbach



Auf örtlicher Ebene sichert der Bebauungsplan mit integrierter Umweltprüfung die Berücksichtigung und Abwägung aller Belange.

Eine zunehmende Bedeutung erhalten Bebauungspläne im Bestand zur Förderung der Innenentwicklung sowie Vorhaben bezogene Bebauungspläne



.         
Dauerhafte Erhaltung der Filmkulisse von „Heimat 3“ am Günderrodehaus und Nutzung als
Ausflugslokal durch Aufstellung eines Vorhaben bezogenen Bebauungsplans

 
 Das Vorhalten eines angemessenen Angebots an attraktiven Wohnbaugrundstücken bei gleichzeitiger Verfolgung der Innenentwicklung ist Aufgabe einer vorausschauenden Gemeindeentwicklungsplanung.


Mit der Schaffung von ausreichenden Arbeitsplatzangeboten wird gerade im ländlichen Raum nachhaltige Kommunalentwicklung betrieben. Die Gemeinden schaffen die Voraussetzungen mit der Ausweisung von Industrie- und Gewerbegebieten. Insbesondere die interkommunale Aufstellung von Bebauungsplänen sowie die Erweiterung von bestehenden Baugebieten stehen im Vordergrund.




Interkommunales Gewerbe- und Industriegebiet am Standort Atzelgift-Streithausen 

 


Zu unserem Aufgabengebiet gehören auch die Erstellung der Fachbeiträge Naturschutz, FFH- und Umweltverträglichkeitsstudien.



 


Seite drucken